LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Kolloquium Kommunales Verkehrswesen 2022

65,00 335,00 

3. & 4. Februar 2022

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 202202_TEILNAHME Kategorien: ,

Beschreibung

Die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen lädt die Fachwelt zum Kolloquium Kommunales Verkehrswesen 2022 nach Kassel ein. Nach vielen Monaten der Distanz zueinander freuen wir uns ganz besonders auf die persönlichen Begegnungen und den Umgang mit unseren Besuchern vor Ort.

Die Teilnehmenden erwartet gleich zu Beginn die Vortragsreihe „Straßenbau – Asphaltbauweisen“. Es werden die Innovationen der Bauweise im städtischen Kontext und die Fortschreibung der ZTV Asphalt vorgestellt. Weiter geht es am 1. Veranstaltungstag mit dem Themenkreis „Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs“. Erfahrungsberichte aus Heidelberg und Münster sowie zwei Vorträge mit dem Fokus auf Straßenbaustellen geben einen umfassenden Einblick in die Thematik.

Der zweite Veranstaltungstag beginnt mit der Vortragsreihe „Straßenbau – Pflasterbauweisen“. Es werden die neuen Technischen Regelwerke vorgestellt und auf Herausforderungen und auf Neuerungen bei der Ausführung eingegangen.

Den Abschluss bildet eine Vortragsreihe zum „Asset Management“. Nach zwei Vorträgen über Prüfmethoden für Bauwerke und Straßenoberflächen wird über den Stand von BIM im Rahmen des kommunalen Erhaltungsmanagements sowie über die Herausforderungen hierbei für Kommunen berichtet.

Abgerundet wird das fachliche Programm durch die Firmenpräsentationen im Foyer. Hier haben unsere Mitgliedsfirmen die Möglichkeit, ihre neuen Anwendungen vorzustellen. Nicht unerwähnt sollen die vielfältigen Möglichkeiten der Begegnungen und des Dialogs beim Willkommenskaffee, in den Pausen sowie beim abendlichen Erfahrungsaustausch bleiben.

Alle zum Zeitpunkt der Veranstaltung gebotenen Hygieneregeln werden sorgfältig umgesetzt. Aktuelle Informationen sind auf unserer Homepage tagesaktuell hinterlegt.

Im Kongress Palais Kassel finden die Teilnehmenden alle Annehmlichkeiten eines modernen Tagungsortes vor und die gute Erreichbarkeit von Kassel und dem Kongress Palais ist für die Fachleute auf dem Gebiet des kommunalen Verkehrswesens ein weiterer Pluspunkt.

 

Herzlich willkommen zum Kolloquium 2022!

 

Dir.’in Dipl.-Ing.

Elfriede Sauerwein-Braksiek

Vorsitzende der FGSV

 

OBEN